TouchLife Massage


Was ist TouchLife?

Berührung des Lebens

Massage HändeDie Methode der TouchLife Massage ist eine Synthese aus fünf Elementen, die Sie weiter unten beschrieben finden.
Eine TouchLife Massage zu erhalten, ist purer Genuss. Während der Massage-Sitzung geben wir der Langsamkeit Raum ... Stress und Hektik weichen. Lassen Sie sich berühren, denn Berührung wärmt, schützt, belebt. Was eine Neigung hat sich zu verhärten, wird durch Berührung geschmeidig. Wo der Energiefluss gestaut ist, macht Berührung den freien Fluss wieder möglich.
Lassen Sie Spannungen los ... begegnen Sie Ihrem Atem ... erkennen Sie Ihren Rhythmus ... spüren Sie Ihren Körper wieder und kommen Sie bei sich an.


Die Methode der TouchLife Massage ist eine Synthese aus fünf Elementen

Massagetechniken
... sind eine Kombination aus klassischen Massagegriffen, Akupressur- und Lockerungstechniken, die ich bei jeder Sitzung für Sie von neuem kombiniere um den optimalen Effekt zu erzielen.

Gespräch
Im Vorgespräch gebe ich Ihnen - innerhalb eines ca. 10-minütigen Zeitrahmens - Raum mir Ihre Wünsche und Vorstellungen in Bezug auf die Massage (Körpersegmente, Druckfestigkeit etc.) mitzuteilen.
Die Massage an sich können Sie still genießen, es sei denn es tauchen Fragen auf, die ich natürlich sehr gerne beantworte.
Das Nachgespräch dient (wenn von Ihnen gewünscht) dazu, mir Ihr Massage-Erlebnis mitzuteilen und umfasst ebenfalls ca. 10 Minuten.

Energieausgleich
Die sanften, ruhenden Handkontakte werden meist als angenehmen Ruhepol zwischen den Massagegriffen erlebt und ermöglichen eine vertiefte Entspannung.

Atem
Völlige Entspannung und bewusstes Loslassen können durch das Beobachten des Atems leichter erreicht werden. Allein durch das Beobachten verändert sich der Atem. Die Massage wird intensiver erlebt und der Erholungseffekt vergrößert.

Achtsamkeit
Während der Massage widme ich mich Ihnen mit meiner ganzen Aufmerksamkeit. Achtsame Berührung lässt Sie auftanken und schenkt Ihnen somit ein wohltuendes Massageerlebnis.

*****


Bewusstheit für Körper und Geist

Es gibt viele Gründe sich eine TouchLife Massage zu gönnen:

 

Die TouchLife Massage ist keine Erotik-Massage.
Wer zweideutige Erwartungen hegt, sollte keinen Termin bei mir buchen. Die Begegnung erfolgt in einer Atmosphäre gegenseitigen Respekts.

 

Information

Als Absolventin der TouchLife Grundausbildung sowie Teilnehmerin mehrerer Fortbildungen bei der TouchLife Schule (siehe "Über mich") gebe ich gerne folgende Information weiter:

Die Grundausbildung der TouchLife Schule wurde von der DGGTB - Deutsche Gesellschaft für Ganzheitliche Therapie, Beratung, Prävention - als "qualitativ hochwertige Schulung" eingestuft und erhielt dafür im August 2006 das Qualitätssiegel!